Projekt Beschreibung

In einer Feierstunde konnten am Montag, 23. Januar 2017 insgesamt 17 Absolventinnen und Absolventen ihr Zeugnis der allgemeinen Fachhochschulreife entgegennehmen.
Die Schulleitung Helga Lug eröffnete die Abschlussfeier und nannte das Zeugnis der Fachhochschulreife den verdienten Lohn am Ende einer anstrengenden Schulzeit im Abendunterricht und gleichzeitiger Ausbildung bzw. Beruf. Nun komme es darauf an, die noch vorliegenden Etappen wie Studium zu bewältigen. Der Klassenlehrer Oliver Rossbach ließ Gedanken zum Schulabschluss Revue passieren. Der Klassensprecher Marius Doser der Abschlussklasse bedankte sich in einer kleinen Ansprache bei seinen Lehrerinnen und Lehrern und das gelungene Miteinander in den Kursen.
Als Klassenbeste wurde Frau Franziska Wettling mit einem Notendurchschnitt von 1,2 ausgezeichnet.
Den Abschluss der Feierlichkeiten bildete die Zeugnisübergabe. Mit einem kleinen Umtrunk wurde die Feier abgerundet.
Schulleitung und Kollegium der BBS Technik 1 gratulieren allen Absolventinnen und Absolventen herzlich und wünschen ihnen viel Erfolg für den weiteren Lebensweg.